Iris Heitzinger & Guests

Kaleidoskop

heitzinger, iris, tanz, dance, performance, tanz_house
(c)Groxpress

MI 23. Oktober • 20:00

ARGEkultur Saal

 

An diesem einmaligen Abend lädt die österreichische Choreografin und Tänzerin Iris Heitzinger renommierte Gäste aus Musik und Tanz ein, mit ihr auf der Bühne schillernde Klang- und Bewegungsräume entstehen zu lassen. 

Die katalanische Pianistin Jordina Millà bringt dabei den Flügel zum Schwingen und entlockt ihm traumähnliche Klanglandschaften. Die Sevillanerin Natalia Jiménez und der Kolumbianer Dante Murillo, beide international renommiert in Tanz und Choreografie, spinnen dabei gemeinsam mit Heitzinger ein Netz an Bewegungsvielfalt, spielerischen Dialogen und melodisch-rhythmischen Tänzen, in denen die Brillanz des Einzelnen durchfunkelt und sich gleichzeitig von der gemeinsamen Reise nährt.

 

Iris Heitzinger ist freischaffende Choreografin, Tänzerin und Dozentin und Mitglied im tanz_house Salzburg und RedSapata Linz. In ihrer Laufbahn als Performerin hat sie mit vielen namhaften ChoreografInnen zusammengearbeitet. Seit 2007 kreiert sie eigene Arbeiten sowohl im Alleingang als auch im Kollektiv, mit besonderem Interesse an interdisziplinären und interkulturellen Kollaborationen. Heitzingers Arbeiten werden international mit großem Erfolg gezeigt. Einige davon sind: BlackboxmitThe guinea pig collective (Festival Basics Salzburg), L_ENTESmit Natalia Jiménez (Festival NEO/Mercat de les flors Barcelona), The measure of disordermit Group LaBolsa & Thomas Hauert (Festival Grec Barcelona), Wallflowering mit der Schauspielerin Françoise Boillat (ARGEkultur).

 

Künstlerische Leitung: Iris Heitzinger • Kreation, Interpretation: Natalia Jiménez, Jordina Millà, Dante Murillo, Iris Heitzinger • Live Musik: Jordina Millà • Licht: Stefan Ebelsberger • Produktion: Verein kunstHupfer/ei

Dank an: LMS Waizenkirchen, Pfarrei Unterstein Schönau a. Königssee

 

www.irisheitzinger.com